ÖBB Logo

Bahnhofs- und Liegen­schafts­manage­ment

Das Bahnhofs- und Liegenschaftsmanagement sorgt für die ganzheitliche Bewirtschaftung von Gebäuden und Hochbauten sowie die damit verbundenen Anlagen.
Dazu zählen auch Bahnhöfe, inklusive aller Anlagen bis hin zur Bahnsteigkante, sowie Vorplätze und Wege der Mobilitätskette.

Unser Ziel ist, Kosten und Komplexität zu verringern und den Wert und Nutzen aller zu verwaltenden Gebäude und Bahnhöfe zu steigern.

Dazu zählt auch die professionelle Betreuung der Mieter / Pächter sowie die Abrechnungen der Immobilien und die korrekte Vorschreibung von Mieten, Pachten, Betriebs- und Heizkosten sowie zugehöriger Grundsteuern.

Durch aktives Leerstandsmanagement und der Flächenoptimierung steigern wir die betriebswirtschaftliche Effizienz.

Beim Bahnhof stehen Kundenfreundlichkeit sowie die Sicherstellung der Qualitätsansprüche für den Kunden ganz besonders im Mittelpunkt. Im Rahmen des Bahnhofsmanagements gewährleisten wir ein gepflegtes Erscheinungsbild, Sicherheit und eine serviceorientierte Ausstattung der Bahnhöfe.