ÖBB Logo

Liegenschafts­entwicklung

Ziel der ÖBB als Liegenschaftseigentümer ist die Konversion der Eisenbahn-Flächen, die für den Betrieb nicht mehr notwendig sind, zu Baurecht­flächen. Das breit gestreute Immobilien­portfolio reicht dabei von Bahnhöfen über Bürogebäuden bis hin zu hochwertigen innerstädtischen Flächen­arealen und attraktiven Logistikflächen.

Wir bieten alle Leistungen für die Liegenschaftsentwicklung an: von Machbarkeitsstudien über Konzepte für großflächige Standorte. Unser Projektentwicklungs-Team bewegt und entwickelt mit höchster Kompetenz die größten und spannendsten Projekte in ganz Österreich und deckt die Projektierung großer Transformationsflächen beziehungsweise Stadtentwicklungsgebiete mit dem Ziel einer optimalen Verwertung ab und ermöglich so die Schaffung von neuen Lebensraum in attraktiven Lagen.