Linz Betriebsführungs­zentrale

Bei der Errichtung der neuen Betriebsführungs­zentrale Linz (BFZ), die mit 2013 abgeschlossen wurde, war die ÖBB-Immobilienmanagement GmbH für das komplette Projektmanagement (Konzeption, Planung, Überwachung während der Errichtung) verantwortlich.

Projektstatus: abgeschlossen

Insgesamt wurden auf 3.800 Quadratmeter fünf Geschoße errichtet, darunter auch die sogenannte Produktion, einem zirka 500 Quadratmeter großen Einraumbüro in dem insgesamt 31 Stellbereichsfahrdienstleiter-Arbeitsplätze angeordnet sind.

Die BFZ Linz ist eine Einrichtung zur Steuerung des Bahn- und Verschubverkehrs im Bereich Oberösterreich, nördliche Steiermark und östliches Niederösterreich.