Wien Nordwestbahnhof

Das 44 Hektar große Areal besticht mit seiner zentralen Lage zwischen dem Augarten und dem Naherholungsgebiet Donauinsel. Durch die Übersiedlung des Güterterminals an den südlichen Stadtrand von Wien kann hier bis 2033 ein lebenswertes Stadtviertel entstehen.

Projektstatus: in Planung

Realisiert werden rund um einen circa 10 Hektar großen langgestreckten Park - die "Grüne Mitte" -  geförderte und freifinanzierte Wohnungen für rund 15.000 Menschen, Büros für rund 4.000 Arbeitsplätze, einige Schulen und Kindergärten sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen.

Im nächsten Jahr soll die Umwidmung des Areals mit dem notwendigen Flächenwidmungs- und Bebauungsplan fertiggestellt sein. Zeitgleich wird ein Umweltverträglichkeits­prüfungsverfahren (UVP-Verfahren) Städtebau abgewickelt.

Projektfolder

Projektvideo HD 150 MB Projektvideo SD 46 MB

Fakten

  • Entwicklungsfläche:

    440.000 m²

  • BGF gesamt:

    rund 880.000 m²

  • Grünfläche:

    100.000 m²

  • Nutzung:

    Wohnungen, Büros, Hotel, Schulen, kleine Handels- und Dienstleistungsbetriebe

  • Gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr

  • Optimale Lage zwischen Augarten und Donau

Die Umweltverträglichkeitserklärung (UVE) ist eingereicht

Nachdem die Umweltverträglichkeitserklärung (UVE) durch die ÖBB-Immobilienmanagement GmbH im Frühjahr 2021 bei der Stadt Wien/MA 22 eingereicht wurde, startet das Umwelt­verträglichkeitsprüfungsverfahren Städtebau (UVP).

ÖBB InfoCenter Nordwestbahnhof

Um dieses Großprojekt der Wiener Stadtteilplanung am Nordwestbahnhof in bestem Einvernehmen mit den Bürger:innen umzusetzen, hat die ÖBB ein InfoCenter eingerichtet. In dieser Ausstellung liegt der Themenschwerpunkt beim bevorstehenden Verfahren der Umweltverträglichkeits­prüfung (UVP) und der Präsentation jener Bereiche, die Einflüsse auf die Abbruch- und die Bauphasen sowie später auf die Nutzungsphase im neuen Stadtteil haben. Neben aktuellen Impressionen der drei großen Stadtentwicklungsgebiete, dem Hauptbahnhof, dem Nordbahnhof und dem Nordwestbahnhof ergänzen Kurzfilme zu ÖBB-Bauprojekten, ÖBB-Berufsgruppen und zum Thema Eisenbahn die informative Info-Ausstellung.

Beucherinformation InfoCenter

Das ÖBB InfoCenter Nordwestbahnhof ist ab 1. Juli 2021 wieder jeden Donnerstag von 15.00 bis 19.00 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie, dass für den Besuch ein 3G-Nachweis und das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend sind.

ÖBB InfoCenter in 1200 Wien, Nordwestbahnstraße 16
Gruppen können sich für Sonderführungen anmelden: projektinformation@oebb.at

Wir informieren …

… über das Städtebauliche Leitbild Nordwestbahnhof
Das Städtebauliche Leitbild Nordwestbahnhof gibt die wesentlichen Gestaltungselemente und Flächennutzungen, die Nutzungsmengen und das Erschließungssystem in ihren grundsätzlichen Ordnungsprinzipien vor. In dieser Präsentation werden diese Inhalte für den neuen Stadtraum Nordwestbahnhof beschrieben.

Leitbild

… über Themen zur Umweltverträglichkeitsprüfung Städtebau Nordwestbahnhof
Die ÖBB als Projektbetreiber muss für das Verfahren zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) eine detaillierte Umweltverträglichkeitserklärung (UVE) abgeben. In dieser Präsentation werden alle UVP-relevanten Themen beschrieben.

UVP-Themen

Ansprechpersonen

Andreas Dewath
Projektleitung

Nordbahnstraße 50
1020 Wien

Mobil: +43 664 6170180

E-Mail senden

Petra Hadac, Bakk.a phil.
Projektkommunikation

Praterstern 4
1020 Wien

Mobil: +43 664 6170523

E-Mail senden